Logo
Freitag, 22. Februar 2019
Breitensport » Vereinseingene Dartsturnier der Aktiven
Breitensport

Vereinseingene Dartsturnier der Aktiven
07.02.2019 - 17:07 von Franzl


Der Bereich Darts des Vereins hat am Samstag den 02.02. dem besten Werfer der ersten Mannschaft im Dartsspiel ermittelt.
Der Bericht kann >hier< gelesen werden.
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Verein allgemein » Mitgliederehrung
Verein allgemein

Mitgliederehrung
29.12.2018 - 12:21 von Franzl


Der Verein ehrt seine Mitglieder.

In einer Feierstunde am Samstag Vormittag den 29.12.2018 um 11:00 Uhr hat der Vorstand seine langjährigen Mitglieder eingeladen.
Geehrt wurden Mitglieder für 40, 50 und 60 jährige Mitgliedsachft, sowie Geburtstagskinder die ihren 60, 70 und 80, Geburtstag in diesem Jahr feiern konnten.
Allen Jubilaren und Geburtstagskindern wünscht der Verein auch dem weiteren Lebensweg weiterhin alles Gute.
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Verein allgemein » Berzelwürfeln 2018
Verein allgemein

Berzelwürfeln 2018
29.12.2018 - 12:13 von Franzl


Brezelwürfeln in der DJK Sportgststätte.

Auch in diesem Jahr findet wieder das traditionelle Brezelwürfeln am Silversertag in der DJK Gaststätte statt.
Um die Brezeln und andere Preise wird von 10 - 14 Uhr gewürfelt.
Teilnehmer möchten sich bitte im Clubhaus vorab melden.
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Fußball Aktive » Pressemitteilung Rastatter SC/ DJK
Fußball Aktive

Pressemitteilung Rastatter SC/ DJK
12.11.2018 - 11:40 von Franzl


Pressemitteilung Rastatter SC/ DJK

Nach der anhaltenden sportlichen Misere der ersten Mannschaft in der Landesliga haben sich der Vorstand des Vereins und der verantwortliche Trainer, Matthias Bleich, dazu entschlossen, das Trainerengagement sofort zu beenden, um so die Mannschaft mehr in die Verantwortung zu nehmen.
Beide Seiten sahen sich gezwungen, hier gegenüber den Spielern ein Zeichen zu setzen. Der Verein attestiert Herrn Bleich eine hervorragende Arbeit und außerordentlich hohes Engagement, das in der derzeitigen Situation leider zu keinem Erfolg geführt hat. Mit überaus hohem Pech und permanenten Nackenschlägen ging von Beginn der Runde an alles in die sportlich falsche Richtung. Alle Maßnahmen, die gemeinsam getroffen wurden, habe nicht gefruchtet. Nun beugt man sich den banalen Mechanismen des Fußballs und hofft, hier der negativen Entwicklung Einhalt gebieten und nochmals einen positiven Impuls geben zu können.
Alle Beteiligten sehen jetzt die Mannschaft am Zuge.








Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Fußball Aktive » Spielbericht RSC/DJK – Langenwinkel 0:2
Fußball Aktive

Spielbericht RSC/DJK – Langenwinkel 0:2
03.10.2018 - 13:20 von Franzl


Spielbericht RSC/DJK – Langenwinkel 0:2
……………………….
War man noch den vergebenen Punkten in Hofstetten noch sprachlos, so ist es nach diesem Spiel inzwischen ein Mix aus Sprachlosigkeit und Fassungslosigkeit.
Ein blutleerer Auftritt gegen eine biedere Mannschaft aus Langenwinkel, bei dem es einfach wenig zu schreiben gibt.
Es ist „5 vor 12“ und die Mannschaft muss aufwachen. Sie hat sich selbst in die Talsohle manövriert und muss da selbst auch raus.
Oft hat man das Gefühl, es wird zu wenig investiert. Alles andere ist wichtiger als der Fußball. Urlaub, Ausflüge, zahllose Privattermine……
Am heutigen Dienstag steht das Einstandsfest an – vielleicht hilft es der Kameradschaft weiter. Und dieser Woche wird vor dem schweren Spiel in Loffenau nur auf Kunstrasen trainiert – zumindest wird es angeboten…….

Tor: S. Barfuss
Abwehr: P. Ebongue ( P. Lefort ), S. Majher, S. Fenske, C. Riili
Mittelfeld: Y. Stetter ( L. Steimer ), M. Jazvic, D. Dorsner ( D. Neff ), S. Schneider
Angriff: A. Ouzman, D. Hildebrand
Tore: Fehlanzeige

Die 2. Mannschaft verlor ihr Spiel in Bühlertal trotz 2:0- Führung noch mit 2:3.
Tore: 1 x Eigentor, 1 x F. Hildebrand
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Fußball Aktive » Spielbericht SC Hofstetten - RSC/DJK 3:2
Fußball Aktive

Spielbericht SC Hofstetten - RSC/DJK 3:2
27.09.2018 - 10:21 von Franzl


Spielbericht SC Hofstetten - RSC/DJK 3:2
Sprachlos
Sprachlos bleibt jeder zurück, der das Spiel in Hofstetten beobachten durfte oder musste.
Ein starker, spielerisch guter und geschlossener Auftritt unserer Mannschaft, der eigentlich nur mit einem Auswärtssieg hätte enden müssen.
Nachdem man bei böigem und heftigem Wind eine Eingewöhnungsphase brauchte und auch prompt nach 1 Minute mit 0:1 in Rückstand geraten war, steckte man nie auf, kam langsam aber sicher ins Spiel und konnte mit der Zeit klar Oberhand gewinnen.
Spielerisch stark mit teils tollen Kombinationen machten wir aus einem Rückstand noch vor der Pause eine 2:1 Führung. Der Anhang von Hofstetten wurde immer ruhiger. Es entstand der Eindruck, dass man nicht mit so einem starken Gegner gerechnet hatte.
Und nach der Pause blieb unsere Mannschaft im Spiel, der Gegner war teils konsterniert. Ein einwandfreies Tor von V. Malecki wurde dann nicht gegeben. Derr Linienrichter auf Seite Hofstetten wurde vom heimischen Angang wohl geweckt und hob – nachdem der Ball im Tor war – zum Entsetzen aller die Fahne. Es wäre die Vorentscheidung gewesen. Zumal danach noch mehrere klare Chancen vergeben wurden und man nie den Eindruck hatte, Hofstetten könnte nochmals ins Spiel zurück finden.
Dennoch ging das Spiel verloren. Denn nach 2 Standards war man komplett nicht auf der Höhe. Wie schon beim 0:1 in Bühl war der Strafraum voll versammelt. Dennoch durfte der Gegner beim dritten Kopfball zum 2:3 einnetzen. Zuvor schon hatte der aufgerückte Innenverteidiger von Hofstetten die dankbare Aufgabe, freistehend auszugleichen.
Ein Kopfball von A. Ouzman kurz vor Schluss strich Zentimeter am Tor vorbei und hätte zumindest einen Teilerfolg gebracht. So wurde aus einem guten Spiel ein schlechtes Ergebnis
Es wird nicht einfacher in den nächsten Spielen. Aber die Mannschaft um Trainer Bleich wird weiter konzentriert arbeiten und sich hoffentlich bald die Früchte ihrer guten Arbeit abholen.

Tor: S. Barfuss
Abwehr: P. Ebongue, S. Majher, P. Lefort
Mittelfeld: V. Malecki, C. Riili, Y. Stetter ( D. Neff ), M. Jazvic, S. Fenske
Angriff: A. Ouzman C. Höschele ( D. Hildebrand )
Tore: 1:1 C. Riili, 2:1 C. Höschele

Die 2. Mannschaft gewann klar gegen Baden- Baden mit 7:1.
Tore: 3 x S. Jänner, 3 x F. Hildebrand, 1 x D.Apostel
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Seiten (36): (1) 2 3 weiter > RSC/DJK-News
 
Seite in 0.01691 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012