Artikel » Jugendabteilung » Spielbericht B1 Junioren Artikel-Infos
   

  Spielbericht B1 Junioren
01.10.2015 von Franzl

3.Spieltag: SG Bühlertal - Rastatter JFV 1:2

Beim Tabellenzweiten SG Bühlertal haben wir einen teuerer-
kauften Sieg eingefahren.
Durch ein Tor von David D. in der ersten Minute hatten wir
alle Trümpfe in der Hand.
Bis zur zwanzigsten Minute beherrschten wir das Spiel. Dann
machte Hakan Y. einen Pressschlag und verletzte sich so schwer
das er mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus musste.
Die schockierente Nachricht hieß: "Oberschenkelbruch"
Ab diesem Zeitpunkt war unser Spiel weg und wir schleppten uns
über den Platz.
Einen Freistoß ins Torwarteck verhalf dem Gegner dann zum
Ausgleich.
Doch zum Glück rafften wir uns nochmal zusammen und
kämpften uns ins Spiel zurück. Einer schönen Einzelleistung von
Kazim T. war es dann zu verdanken das wir noch den 2:1
Siegtreffer landeten.
Freuen konnte sich am Ende keiner so richtig den die schwere
Verletzung von Hakan Y. lag an diesem Tag über allem.
Wünschen wir Ihm gute Besserung und das er bald wieder bei
uns auf dem Platz steht.
Jetzt heisst es vor allem das wir jedes Spiel für Ihn spielen damit
er schnell Gesund wird. Und dazu haben wir schon am Freitag
gegen Au die Gelegenheit.




2.Spieltag: Rastatter JFV - SG Söllingen 6:1

Im zweiten Saisonspiel bekamen wir es mit der SG Söllingen zu
tun. Von Beginn an zeigten unsere Jungs das für die SG heute
nichts zu holen ist.
Mit Pressing zwang man den Gegner in die eigene Hälfte und
erarbeitete sich somit viele Chancen.
Gleich 5 mal schlug es in der ersten Halbzeit beim Gegner ein.
Für die Tore waren zwei mal David D. und je einmal Albion A.
und Tim G. zuständig. Den fünften Treffer machte die SG dann
selber.
In der zweiten Halbzeit ließ man es dann etwas ruhiger angehen.
Einen tollen Sololauf von Marcel L. schloss dann Hakan Y. zum
sechsten Treffer ab.
Eine Unachtsamkeit in der Defensive bescherte dann der SG
den Ehrentreffer.
Eine in allem gute Leistung in der man dem Gegner nie eine
Chance ließ.
Jetzt heißt es nächste Woche beim Tabellenzweiten die Form
zu bestätigen und den nächsten Dreier einfahren.
Also auf geht’s Jungs.




1. Spieltag: SV Mörsch - Rastatter JFV 0:1

Im ersten Pflichtspiel der neuen Saison mussten unsere Jungs
gleich beim SV Mörsch antreten. Der Mitfavorit auf die
Meisterschaft verlangte uns in diesem Spiel alles ab.
Schon nach einer Minute konnte Kazim Tasli einen Fehler
des Torhüters ausnutzen und schob den Ball zum 1:0 für uns
ins Netz. Danach entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe
wobei wir es immer schafften den Gegner frühzeitig vor unserem
Tor zu stören so das die Mörscher sich keine einzige richtige
Tormöglichkeit herausspielen konnten.
Am Ende war es das schwere Spiel das wir aber mit einer tollen
Mannschaftsleistung und viel Kampf gewonnen haben.
So gilt es jetzt weiterzumachen und jede Aufgabe konzentriert
anzugehen.
Am besten schon im nächsten Spiel gegen die SG Söllingen.


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
Wertung ø 6,00
1 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben